Wissen für die Zukunft

Die H-O-T begrüßt die neuen Auszubildenden zum 01.09.2017

Wer Zukunft sichern will, bildet aus. Nach diesem Motto handelt die H-O-T.

Das Unternehmen bildet seit Jahren aus. Für das Wachstum eines Unternehmens ist es von großer Bedeutung stetig für Nachwuchskräfte zu sorgen. Wir freuen uns jedes Jahr über unsere neuen Auszubildenden.

Insgesamt sechs neue Auszubildende beginnen am 01.09.2017 bei der H-O-T Gruppe.

In Nürnberg beginnen zwei Auszubildende als Werkstoffprüfer, eine Auszubildende als Kauffrau für Büromanagement und ein Auszubildender als Fachinformatiker für Systemintegration.

In unserer Härtetechnik Fellbach beginnen zwei Auszubildende als Werkstoffprüfer.

Die Ausbilder der H-O-T Gruppe sind nicht nur fachlich auf hohem Niveau und pädagogisch ausgebildet, sondern kümmern sich auch sehr intensiv um jeden einzelnen Auszubildenden.

Zeitgemäß und zukunftssicher

Während der Ausbildung vermitteln wir Ihnen Qualifikationen nach dem aktuellen Stand des jeweiligen Berufsbildes. Doch dies ist längst nicht alles. Wir fördern die Selbstständigkeit im Denken und Handeln, stärken Verantwortungsbewusstsein, entdecken Ihre Talente, und fördern Teamfähigkeit und Leistungsbewusstsein.

Im Ergebnis konnte sich das Unternehmen in den letzten Jahren vielfach freuen, wenn Auszubildende der H-O-T von der IHK oder der Berufsschule für besondere Leistungen bei Abschlussprüfungen ausgezeichnet wurden.

Wir wünschen unseren diesjährigen Auszubildenden einen guten Start und viel Erfolg!