Die UniTwin®-Behandlung ist eine Kombination aus Sonderplasmanitrierung und nachfolgender Hartstoffbeschichtung.


Die Einsatzbereiche

  • Metallumformwerkzeuge bis 500°C
  • Formwerkzeuge und Transportelemente für Kunststoffe
  • Druckgießwerkzeuge

 

Die Werkstoffgruppen

  • Werkzeugstähle
  • Pulvermetallurgische Werkstoffe
  • Sonderwerkstoffe

Die Vorteile

  • Durch die Stützwirkung der Nitrierschicht wird der „Eierschalen-Effekt“ verhindert und die Abnutzung der Funktionsschicht reduziert
  • Erhebliche Erhöhung der Standzeit bei Werkzeugen und Maschinen
  • Vermeidung von abrasivem und adhäsivem Verschleiß
  • Verbesserung der Entformbarkeit
  • Sehr gute Schichthaftung